Aktuelles

Neu im Bad Bentheimer Sandsteinmuseum in der Funkenstiege Nr. 5

"Vorweihnachtliche Themenabende im Sandsteinmuseum mit kleinen Knabbereien"

  • Am 14. 11. 2018 um 19:30 Uhr; Thema: Geschichten über das "Bentheimer Gold".              Es erwartet Sie ein Vortrag von Reinhardt Neumann zu den Bauwerken aus Bentheimer Sandstein. Sie erfahren Details über den Herrgott von Bentheim und über den Untergang der Batavia, also des Schiffes, das mit Bentheimer Sandstein beladen war.
  • Am 21.11. 2018 um 19:30 Uhr; Thema: Königin Emma der Niederlande.                                 In diesem Vortrag erfahren Sie von Hilde Huckebrinker besondere Details über Emma.  Emma, die Schwester der Fürstin Pauline zu Bentheim, heiratete König Wilhelm III. der Niederlande und war die erste von 4 Königinnen.
  • Am 28.11. 2018 um 19:30 Uhr; Thema: Taufbecken, ein Exportschlager des Bentheimer Sandsteins.         Dieser Vortrag wird von Dr. Guido Dahl gehalten und beschäftigt sich mit der Bedeutung der Taufbecken aus Bentheimer Sandstein, die nicht nur in einigen Kirchen unserer Region zu finden sind.
Der Eintritt beträgt jeweils 3,00€.  

Das Sandsteinmuseum im Advent

Parallel zum traditionellen Weihnachtsmarkt am Herrenberg in Bad Bentheim

Kleiner Sandsteinbasar

Kaffee und Kuchen

freier Eintritt

Freitag, den 7. und Samstag, den 8. Dezember 2018, jeweils ab 14:00 Uhr

Sie finden uns am Fuße der Burg, in der Funkenstiege Nr.5. Das Team des Museums freut sich auf Ihren Besuch!

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass im Vorfeld von Weihnachtsfeiern und Jahresabschlüssen Führungen gebucht werden können. Nach Absprache ist dies auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.