Aktuelles

Tag des offenen Denkmals

am Sonntag, den 9. September im Sandsteinmuseum

Bad BentheimKönigin Emma der Niederlande

Zum Tag des offenen Denkmals lädt das Sandsteinmuseum Bad Bentheim am Sonntag, 9. September 2018 um 15 Uhr zu einem kurzweiligen und unterhaltsamen Vortrag über die Königin Emma der Niederlande ein. Sie war die Schwester der Fürstin Pauline zu Bentheim und Steinfurt und hat ihre Schwester und ihren Schwager Fürst Alexis oft in Bentheim besucht. Mitte des 19. Jahrhunderts stand das Fürstenhaus Waldeck-Pyrmont vor der Aufgabe fünf Töchter standesgemäß zu verheiraten. Eine Herausforderung, die fast unmöglich erscheint. Aber es glückt. Eine dieser Töchter ist Emma, die König Wilhelm III der Niederlande heiratet. Der ist eine ‚farbige‘ Erscheinung mit zweifelhaftem Ruf. 10 Jahre nach der Eheschließung steht die junge Witwe Emma vor der Aufgabe, für 9 Jahre Regentin der Niederlande zu sein. Eine junge Frau, deren Erziehung aus Malen, Sticken, Klavierspielen, einem Haushalt vorstehen, französich parlieren, ‚angenehm‘ zu sein und anderen Feinheiten bestand.

Aber die Herausforderung gelingt. Emma wird die erste von 4 Königinnen, mit denen unser Nachbarland sehr gut gefahren ist.

Das Sandsteinmuseum liegt direkt unterhalb der Burg im Schlosspark, Funkenstiege 5. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

   

Ferienpassaktion in Schlüters Kuhle

 

Kinderausstellung im Sandsteinmuseum

Seit der Eröffnung am Sonntag, den 19. August haben alle Interessierten bis zum 22. September die Möglichkeit eine Ausstellung der besonderen Art zu besuchen.

Im Rahmen einer Ferienpassaktion haben Kinder an einem kleinen Bildhauer-Kursus zum Thema „Gestalte deinen eigenen Stein“ in Schlüters Kuhle teilgenommen (siehe Foto).

Die Betreuung dieser Ferienpassaktion hatten Ruth Koch, Elisabeth vor der Straße und Swenna Kleve übernommen.

Bis zum 22. September haben somit alle Museumsbesucher Gelegenheit die Kinderausstellung zu den regulären Öffnungszeiten des Sandsteinmuseums, und zwar dienstags bis sonntags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, zu besuchen.